kegl-unios

Universität Osnabrück, Humanwissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Teilvorhaben KeGL-UniOS

Vor dem Hintergrund umfassender Veränderungen im Gesundheitswesen möchte das Teilvorhaben KeGL-UniOS Gesundheitsberufe durch akademischen Weiterbildungen unterstützen. KeGL-UniOS analysiert durch Aus-, Fort- und Weiterbildungen derzeit vermittelte Kompetenzen und identifiziert zukünftig im Berufsalltag erforderliche Kompetenzen. Darauf aufbauend werden akademische Weiterbildungsangebote für ausgewählte Gesundheitsberufe entwickelt.

KeGL-UniOS gliedert sich in vier Teilprojekte. Die Teilprojekte KoWeGe, KamKoS und ZuVeKo befassen sich jeweils mit Kompetenzanforderungen unterschiedlicher Berufsgruppen beziehungsweise betrieblichen Handlungsfeldern. In der Phase der Entwicklung und Erprobung von Weiterbildungsmodulen wird die Qualität der Angebote und deren Umsetzung intern überprüft (Teilprojekt ForSuVa).